Favoritner Nationalratsabgeordnete der SPÖ

OTS295 5 II 0227 SPK0011 CI                               04.Dez 09

Bayr: Fünf vor Zwölf in Sachen Klimaschutz

Utl.: Große Aktion von Klimaschutz-Aktivisten am Stephansplatz =

   Wien (OTS/SK) - Eine Aktion ganz besonderer Art findet am 5. Dezember am Wiener Stephansplatz statt, zu der eine Gruppe zivil engagierter Menschen im Internet unter http://my.climate-chance.org aufgerufen hat, denen Klimaschutz ein Anliegen ist. "Ich freue mich, dass es so breite Unterstützung seitens der Zivilgesellschaft und besonders vieler junger Menschen für den Klimaschutz gibt", begrüßt Petra Bayr, SPÖ-Bereichssprecherin für Umwelt und Globale Entwicklung, die Aktion. "Sie wollen ein menschliches Kunstwerk bilden, und zwar in Form einer Uhr, deren Zeiger auf Fünf vor Zwölf stehen - eine großartige Initiative", so Bayr. ****

Die Uhr, aus Menschen auf einem riesigen Ziffernblatt in Form einer Weltkarte bestehend, soll eindringlich verdeutlichen, dass jetzt die Zeit zum Handeln ist, um die globale Klimaerwärmung zu stoppen. "Angesichts der noch bevorstehenden Anstrengungen, um in Kopenhagen ein rechtsverbindliches Nachfolgeabkommen für Kyoto zu erreichen, kann ich nur bestätigen, dass die Uhr diesbezüglich wirklich auf Fünf vor Zwölf steht", so Bayr, die weiter betonte: "Ich kann mich der Forderung der Aktivisten nur anschließen und fordere sowohl die EU als auch alle anderen Teilnehmerstaaten an der UN-Konferenz auf, die notwendigen Entscheidungen noch heuer zu treffen und ein Abkommen zur effektiven radikalen Treibhausgasemissionskürzung zu unterzeichnen!"

Nähere Infos zur Aktion unter: http://my.climate-chance.org (Schluss)
sv/mp


Rückfragehinweis:
   SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Löwelstraße 18, 1014 Wien,
   Tel.: 01/53427-275
   http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493


*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

OTS295    2009-12-04/15:57