Favoritner Nationalratsabgeordnete der SPÖ

OTS123 5 II 0244 SPK0004 AI                               28.Mai 09

Bayr würdigt Einsatz im Kampf gegen den Missbrauch von Kindern als SoldatInnen

Utl.: Bayr anlässlich des Internationalen Tages der UN-Friedenssoldaten =

   Wien (SK) - Petra Bayr, SPÖ-Bereichssprecherin für Globale Entwicklung, erinnert anlässlich des am 29. Mai begangenen Internationalen Tags der Friedenssoldaten der Vereinten Nationen an die wichtige Rolle der Friedensmissionen für die Bekämpfung des Einsatzes von KindersoldatInnen. "Wie ich jüngst von einer hochrangigen politischen Delegation aus Mali erfahren habe, ist das Problem des Einsatzes von KindersoldatInnen nach wie vor höchst aktuell", so Bayr, "so sollen erst vor wenigen Wochen bei einem Angriff in der sudanesischen Krisenregion Darfur besonders viele
Kinder in der angreifenden Armee gewesen sein!" ****

   Bayr würdigt in diesem Zusammenhang das Engagement der Regierung in Mali, die sich als wichtige Verbündete im Kampf gegen den Handel mit Klein- und Leichtwaffen erweist. "Die Kooperation mit verantwortungsvollen Regierungen in Afrika ist besonders wichtig, da wir Fortschritte hinsichtlich der Eindämmung gewalttätiger  Auseinandersetzungen nicht von Europa aus diktieren können", ist Bayr überzeugt, "da braucht es die Entwicklungszusammenarbeit und gerade der Einsatz von Klein- und Leichtwaffen ist naturgemäß aufgrund der Handhabbarkeit für Kinder von enormer Bedeutung."

   "Die Mission der Friedenssoldaten der Vereinten Nationen, zu der auch Österreich einen Beitrag leistet, ist für hunderttausende Kinder, die verschleppt und zum Kriegseinsatz gezwungen werden, ein wichtiges Unternehmen", so Bayr abschließend, "das mit dazu beiträgt, diesen Kindern eine Chance auf eine Zukunft und ein menschenwürdiges Leben zu geben!" (Schluss) ps/mp


Rückfragehinweis:
   SPÖ-Bundesorganisation, Pressedienst, Tel.: 01/53427-275,
   Löwelstraße 18, 1014 Wien, http://www.spoe.at/online/page.php?P=100493


*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

OTS123    2009-05-28/11:14