Favoritner Nationalratsabgeordnete der SPÖ

Bayr zum Tag der Ozeane: Meer sind größter Protein-Lieferant

Utl.: Gender und die Meere – Gleichstellung der Geschlechter vorantreiben

“Die Meere sind die größte Quelle für die menschliche Eiweiß-Versorgung. Laut Vereinten Nationen sind drei Millionen Menschen vom Eiweiß der Meeresfische abhängig. Wenn das alleine schon nicht Grund genug für den Schutz der Meere und ihre Artenvielfalt wäre“, stellt Petra Bayr, SPÖ-Bereichssprecherin für globale Entwicklung, anlässlich des Internationalen Tages der Ozeane am 8. Juni fest. ****

Die Vereinten Nationen haben heuer den Fokus auf den Zusammenhang zwischen Gender und den Meeren gesetzt. Bayr erklärt das in Bezug auf Nahrung: „Weltweit hungert eine Milliarde Menschen. Überproportional viele, nämlich 70 Prozent, sind Frauen. Gleichzeitig weiß man aus verschiedenen Gegenden der Welt: Haben Frauen Zugang zu Nahrungsmitteln, verteilen sie diese unter allen Familienmitgliedern. Männer versorgen zuerst sich und dann die anderen männlichen Familienmitglieder“, führt Bayr aus und fordert von der zukünftigen Regierung in der Entwicklungszusammenarbeit einen Schwerpunkt auf die Förderung von Frauen und die Gleichstellung der Geschlechter zu legen. (Schluss) ls/mp

 

Rückfragehinweis:

   SPÖ-Parlamentsklub

   01/40110-3570

   klub(at)spoe.at

   https://klub.spoe.at