Schandfleck des Jahres 2015

Zum vierten Mal verleiht das Netzwerk Soziale Verantwortung (NeSoVe) den Schmähpreis Schandfleck des Jahres – eine Auszeichnung für besonders gesellschaftlich unverantwortliche Unternehmen, Organisationen und Institutionen.  Bestimme noch bis 16.02. mit, wer die „Auszeichnung“ im Vorfeld des Welttags der sozialen Gerechtigkeit, am 18. Februar 2016, verliehen bekommt: http://www.schandfleck.or.at/

 

 

 

5.02.2016
Die Debatte über eine Junktimierung zwischen Rückerübernahmeabkommen und EZA ist nicht neu, momentan kommt ihr... Weiterlesen ...

Presseaussendnung (12.02.2016)
„Als Zeichen der Liebe rate ich, nur Ware von bester Qualität zum Valentinstag zu verschenken“, empfiehlt Petra Bayr, SP-Bereichssprecherin für globale Entwicklung, für die letzten Einkäufe vor dem Valentinstag am kommenden Sonntag. Das FAIRTRADE Zertifikat belegt nicht nur, dass die Produkte nach hohen sozialen und ökologischen Standards hergestellt wurden, sondern auch in vielen Fällen ausgezeichnete Qualität.
...mehr

Der selbsternannte Künstler Roosh V ruft dazu auf, die Vergewaltigung von Frauen im privaten Bereich zu legalisieren. Mit weltweiten Kundgebungen versucht er für seine Forderung Stimmung zu machen und frauenfeindliche Maskulinisten schließen sich dem Aufruf an. Frauen die betrunken oder bewusstlos sind, seien für nicht einvernehmlichen Sex jedenfalls auszunutzen. Jeder Mann hätte den legalen Anspruch, „sein Eigentum“ mit Gewalt zu nehmen....

Puls 4 hat berichtet.


13.02.2016, 08:21
Retweet @UN: Freedom of expression & journalists’ safety should be disaster-proof - it's #WorldRadioDay! https://t.co/mYdBnt2CQ8 https://t.co/W2
11.02.2016, 13:16
Here I am to read some #TTIP files which I'm not allowed to talk about afterwards. What great lack of #transparency https://t.co/XwxjBfEi6b
10.02.2016, 05:48
Retweet @SPIEGEL_Top: Klimawandel: Regierung gibt zwei Drittel der deutschen Skigebiete verloren https://t.co/sFQPyblYAw
09.02.2016, 21:43
Retweet @amira_ngo: Wie reagieren Geflüchtete eigentlich auf Hass im Netz? So: Refugees lesen #oargepostings https://t.co/K5fSIbg50O" target="_blank" >https://t.co/K5fSIbg50O https://t.c
09.02.2016, 16:31
Unanimously we adopted a resolution against sexism, violence + rassism at women´s conference yesterday: https://t.co/3epeM8LkU3 #ausnahmslos