Favoritner Nationalratsabgeordnete der SPÖ

Rechte für Menschen, Regeln für Konzerne

Unternehmen bekommen immer mehr Rechte und gehen straflos aus, wenn sie Menschenrechte verletzen.

Das darf so nicht weiter gehen. Unterstütze hier die Petition der Plattform anders handeln.


Bayr zu UN-Abkommen: Menschenrechtsverletzungen entlang der Wertschöpfungskette verhindern

„Viele Produkte des alltäglichen Lebens wurden in ausbeuterischer Arbeit hergestellt. Ausbeuterische Kinderarbeit in der Kakaoproduktion, lebensgefährliche Bedingungen in der Herstellung von Textilien und prekäre Bedingungen in der Gewinnung von Rohstoffen für IT-Geräte sind bekannt. 14.10.2019

20.10.2019, 04:48
The best distance... twitter.com/bettemidler/st…
18.10.2019, 08:26
Very grateful for all the insights to the #Finnish way how to provide access to modern #contraceptives & evidence b… twitter.com/i/web/status/1…
21.10.2019, 06:49
„Kinder fressen leicht gemacht“ ist das Stück, das gleich im #Volkstheater anlässlich des 30jährigen Bestehens der… twitter.com/i/web/status/1…
18.10.2019, 07:17
Ich teile hier gerne den ersten Tweet auf #Finnisch, in dem ich anlässlich meiner #factfindingmission für einen… twitter.com/i/web/status/1…