Favoritner Nationalratsabgeordnete der SPÖ

Rechte für Menschen, Regeln für Konzerne

Unternehmen bekommen immer mehr Rechte und gehen straflos aus, wenn sie Menschenrechte verletzen.

Das darf so nicht weiter gehen. Unterstütze hier die Petition der Plattform anders handeln.


Bayr: Nicht nur Jubel in Äthiopien

„Abiy Ahmed hat bereits viele positive Veränderungen in Äthiopien auf den Weg gebracht, aber ich warne davor, ihn als internationalen Star zu feiern. Unter seiner Führung verfolgt Äthiopien weiter einen beinharten neoliberalen Kurs, dabei sollten doch die Menschenrechte aller ÄthiopierInnen und nicht das Wirtschaftswachstum im Vordergrund stehen“, merkt Petra Bayr, SP-Bereichssprecherin für globale Entwicklung 09.12.2019

11.12.2019, 11:26
@jleichtfried Fehlt da nicht die Kombination Klima- und Umweltausschuss (Grüne)???
05.12.2019, 06:52
@barbaraserloth presents her new book with the title After the #Shoa. Politics and #antisemitisme in #Austria after… twitter.com/i/web/status/1…
04.12.2019, 04:39
Mein allererster Bericht für die parlamentarische Versammlung des Europarats über den barrierefreien Zugang zu Verh… twitter.com/i/web/status/1…
02.12.2019, 12:54
retweet @Jörg Leichtfried: Die #Zib hat gerade berichtet, dass das österreichische Glyphosatverbot von der @EUKommWien bewilligt wurde. Ihr er… twitter.com/i/web/status/1…