Ratsschlussfolgerungen zu Konfliktmineralien

 

Die EU-Aussenminister_innen haben sich in Ratsschulssfolgerungen zu Konfliktmineralien geäußert. Die Frage bleibt: Wie kann sichergestellt werden, dass Mineralien Konflikte nicht finanzieren?

Firmencheck 2014 von Clean Clothes

 

Leider ist "Made in Europe" keine Garantie für gerechte Entlohnung und faire Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie. Die Clean Clothes Kampagne hat den Firmencheck 2014 herausgegeben. Dieser zeigt an, welche Unternehmen der Bekleidungsindustrie sich für faire Arbeitsbedingungen einsetzen: http://www.cleanclothes.at/de/firmen-check/ 


Credits: Golem Art - CC

Presseaussendung (22.08.2014)
"Moderne Sklaverei ist erschreckend weit verbreitet: 21 Millionen Menschen sind von Zwangsarbeit betroffen und sklavenähnliche Arbeitsbedingungen sind leider keine Ausnahme", stellt Petra Bayr, SPÖ-Bereichssprecherin für globale Entwicklung, anlässlich des Internationalen Tages zur Abschaffung der Sklaverei am 23. August fest. Laut Angaben der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO) werden weltweit 19 Millionen Menschen von privaten Unternehmen ausgebeutet.
...mehr

Initiative für globales Fair Play - Nosso Jogo

 

Ein breites Bündnis von entwicklungspolitischen NGOs setzt sich mit den Hintergründen der Fussball WM und ihrem Gastgeberland Brasilien auseinander. Dabei beleuchtet Nosso Jogo zahlreiche Aspekte: Von den Produktionsbedinungen bei der Herstellung der Fussbälle und Dressen, über die Zwangsumsiedelung der AnwohnerInnen der neu erbauten Fussballstadien und die sozialen Proteste bis zu den Arbeitsunfällen, die beim Bau der Stadien passiert sind. Nosso Jogo thematisiert auch die Vielfalt der brasilianischen Kultur abseits der Stereotypen und geht auf die Forderungen der Menschenrechtsbewegungen ein.

 

Zudem hat Nosso Jogo eine Petition an die FIFA, das IOC, den Österreichischen Fussball-Bund und relevante Brasilianische Stellen, wie die Präsidentin Dilma Rousseff oder den Arbeitsminister Maoel Dias, mit der Forderung nach bindenden Menschenrechtsstandards bei Sportgroßevents formuliert.

Die Petition, das Rahmenprogramm und zahlreiche Informationen um die WM und Brasilien sind auf www.nossojogo.at zu finden.


01.09.2014, 07:20
Retweet @UNFPA: Tonga reaffirms #SRHR work with #UNFPA through it's Parliamentary Select Committee on Population & Development - Hon S Fili at #…
31.08.2014, 20:45
@GHJeitler @DennisBeck_w @RablPeter @KarinLeitner1 @Julia_Ortner Wer eröffnet mit mir eine BlaufußTölpel Fangemeinde? http://t.co/5xnRNNKTDU
29.08.2014, 07:45
Retweet @UNGeneva: Embrace a world free of nuclear weapons! Friday is International Day against #Nuclear Weapons http://t.co/0GlB6JQr72
27.08.2014, 22:10
Retweet @UNICEF: Meet Liberia’s #Ebola “animators” who fight a dangerous parts of this outbreak: misinformation http://t.co/rCd0BrWm8p http://t.…
27.08.2014, 19:45
Retweet @jo_marquardt: Austrian MP @BayrPetra and vice president of @EPF_Pop_Dev '#idecide what happens to my body" http://t.co/8X16XuFdiU